Mathias Gordon gründete recordsale.de im Jahr 2003 auf dem Balkon seines WG-Zimmers in der Kopenhagener Str. 16 in Berlin. Alles begann mit einer geerbten, rund 200 Stück großen Plattensammlung. Lange Zeit war recordsale.de gemeinsam mit dem Plattenladen Leila M in Berlin-Mitte zu Hause. In dieser Zeit wurden viele Feste gefeiert und immer mehr Leute schlossen sich dem ständig wachsenden Kollegium an. Mittlerweile besteht recordsale.de aus 30 Musikliebhabern und verkauft einen Bestand von über 1.000.000 Schallplatten. Im aktuellen Firmensitz in Kreuzberg-Friedrichshain, direkt an der Oberbaumbrücke mit Blick auf das Schlesische Tor, fühlt man sich sehr gut aufgehoben. Mathias Gordon fährt am liebsten in die entlegensten Winkel dieser Welt, um nach seltenen Schallplatten zu suchen, um mit vollgepackten Kartons zurück nach Berlin zu kommen.

Mathias Gordon

CEO

Sleeveface gogo 1