Jobs bei recordsale

Wir, die recordsale & musicberlin GmbH, sind einer der größten Online-Versandhändler für Vintage Vinyl weltweit. Wir sind 13 Jahre jung, 51 Mann/Frau stark und weit weniger angestaubt als unsere Produkte.

Initiativbewerbungen sind willkommen! Wenn du an einem Job bei uns interessiert bist, schicke uns deinen Lebenslauf plus Anschreiben, worin du beschreibst, was du suchst und warum du bei uns arbeiten möchtest. Sende deine Initiativbewerbung an: jobs@recordsale.de und verwende: INITIATIV: [DEIN_NAME] als Betreff.

Halbtagsjobs im recordsale Archiv

Wir bieten regelmäßig 20 Stunden-Stellen im Archiv an. Die Arbeitszeit ist auf 4 Tage in der Woche a 5 Stunden aufgeteilt. Als Vollzeitstelle ist die Arbeit leider nicht geeignet. Voraussetzungen sind neben sehr gutem musikalischen Allgemeinwissen & Erfahrungen mit dem Medium Vinyl, vor allem die Fähigkeit zum routinierten & effizienten Arbeiten am Computer und Englischkenntnisse.

Was macht ein Archivar bei recordsale?

Ein Archivar erfasst Tonträger in unserer Datenbank. Dies funktioniert je nachdem, ob es sich um eine CD, DJ-Vinyl oder um historische Pressungen handelt, mit verschiedenen Methoden. Der Zustand der Tonträger wird nach den Goldmine Grading Standards eingeschätzt. Bei billigen Schallplatten und CDs reicht eine visuelle Einschätzung, bei teuren Platten muss die akustische Qualität überprüft werden. Von besonders alten oder wertvollen Vinylplatten werden verschiedene Scans gemacht. Die Pressung der Platte wird anhand von Indizien ermittelt. Anschließend wird den Tonträgern eine entsprechende Musikkategorie zugewiesen. Zum Schluss werden sie alphabetisch sortiert und unserem Lager bereitgestellt.

Arbeitszeiten

Abgesehen von der Einarbeitungszeit in den ersten Wochen sind deine Arbeitszeiten recht flexibel. Der Tag ist in zwei Schichten unterteilt: 9:30 – 14.30 Uhr und 14.45 – 20 Uhr. Jeder bekommt regelmäßige Schichten zugeteilt, die dank unseres Schichtplanungstools auch getauscht werden können. Wir arbeiten mit einem Zeiterfassungssystem, das es ermöglicht, auch mal mehr oder weniger zu arbeiten. Neben dem gesetzlichen Mindesturlaub ist zusätzlich unbezahlter Urlaub nach Absprache möglich. Alles in allem eignet sich eine Teilzeittätigkeit in unserem Archiv besonders für Studenten und all jene, die nebenbei freiberuflich weitere Projekte verfolgen.

Wenn dich die Arbeit im Archiv interessiert, schicke uns deinen Lebenslauf plus kurzes Anschreiben an jobs@recordsale.de und verwende ARCHIV: [DEIN_NAME] als Betreff.

Ausbildung Musikfachhändler/in

Die recordsale & musicberlin GmbH ist in Berlin eines der wenigen Unternehmen im Tonträgerhandel, das ausbildet.

Voraussetzungen:

Wir bieten:

Ein Praktikum bei uns zur beruflichen Orientierung ist Voraussetzung für ein Ausbildungsverhältnis. Eine Verkürzung der Ausbildung auf 2,5 Jahre ist bei überdurchschnittlicher Leistung möglich.

Bei Interesse an einer Ausbildung schicke deinen Lebenslauf plus Anschreiben an jobs@recordsale.de und verwende : AUSBILDUNG: [DEIN_NAME] als Betreff.

Unsere jetzige Mitarbeiterin und ehemalige Auszubildende Juliane Rothe war 2013 deutschlandweit die beste Absolventin im Ausbildungsberuf Musikfachhändler/in. Herzlichen Glückwunsch!