Silver Chimney Club/Wat..

Petrels - Silver Chimney Club/Wat..

2014

1

Sorties

Format
Label
Publication
Prix
Silver Chimney Club/Wat.. (.. TYLER // FOR FANS OF TIM HECKER, FENNESZ)
LP
DENLP197
2014.. TYLER // FOR FANS OF TIM HECKER, FENNESZ
7,50 €
Afficher
#<Artist:0x00007f6be27ab200> - Silver Chimney Club/Wat..
LP - Petrels - Silver Chimney Club/Wat.. - .. TYLER // FOR FANS OF TIM HECKER, FENNESZ
Remarque
Veuillez vous fier à l'évaluation indiquée du produit selon la norme internationale "Goldmine Grading System", et non à l'image fournie, qui n'a qu'une valeur symbolique.
Silver Chimney Club/Wat.. (.. TYLER // FOR FANS OF TIM HECKER, FENNESZ)
Articles en stock
Description

'The Silver Chimney Club / Wat Tyler' umfasst zwei lange Tracks, die in der Zeit zwischen Petrels zweitem Album 'Onkalo' und dem im Februar 2014 erschienen 'Mima' entstanden. Ursprünglich für eine kurze Zeit digital veröffentlicht, wurden beide Tracks nun re-mastered und präsentieren sich unter neuem Artwork für dieses Release. Auf Nachfrage zu dem sehr persönlichen Hintergrund der beiden Stücke äußert sich Oliver Barrett: 'The Silver Chimney Club schrieb ich anlässlich des Todes meines Großvaters, Ernest Barrett, der Ende letzten Jahres verstarb. Er war von Beruf Bauingenieur und The Silver Chimney Club war der Name einer Gruppe ehemaliger Kollegen, die sich mehr oder weniger regelmäßig trafen - Ich vermute eher aus Gründen der sozialen Gemeinschaft als wegen ihrer beruflichen Tätigkeit. Ich kann nur schwer erahnen, was er sich als Tribut gewünscht hätte, aber ich wollte unbedingt etwas schaffen, dass sowohl die Industrie verband, in der er jahrzehntelang arbeitete, als auch seine Leidenschaft für Musik, die er an mich weitergab. Mein Großvater war ein Sozialist und ein Unterstützer der Labour Partei (und damit meine ich die Original Nachkriegspartei und nicht die, zu der sie kurz vor und während Blair wurde). - Etwas Weiteres, dass ich von ihm übernommen habe und was sich im zweiten Stück dieser Veröffentlichung anschließt. Der Track Wat Tyler ist nach dem Bauernführer benannt, der 1381 die Peasants' Revolt in England anführte. Vorgeblich eine Revolte gegen die Kopfsteuer, formte sich die Bewegung aus dem Verlangen nach einem sozialen Wechsel und dem dringlichen Wunsch die erdrückenden eingrenzenden sozialen Strukturen jener Zeit zu beenden. Anfänglich erfolgreich, stoppte die Rebellion abrupt als Wat Tyler durch den Bürgermeister Londons ermordet wurde, nach dem Tyler anscheinend den minderjährigen König Richard der II. mit abfälligen Bemerkungen bei einer Unterredung beleidigte. Über sechs Jahrhunderte hinweg hat sich wenig in der Welt verändert von dem, was sich wohl die Beteiligten der Peasants' Revolt erhofft hätten.' Seit Veröffentlichung seines Debutalbums 'Haeligewielle' 2011 ist Petrels konstant durch Europa getourt und teilte sich die Bühne mit Musikern wie Tim Hecker, FIRE!, Nate Young (Wolf Eyes), Trouble Books, Fennesz, Nadja, und Hans-Joachim Roedelius (Cluster). Darüber hinaus kollaborierte und erstellte er zuletzt Remixes für und mit u.a. Duane Pitre, Brassica, Talvihorros und Max Cooper. Petrels Output ist bekanntermaßen aufregend vielschichtig und unvorhersehbar. Für Hörer von TIM HECKER, FENNESZ, HANS-JOACHIM ROEDELIUS[cargo]

Filtres actifs

Label: Denovali

Certaines sorties disponibles pourraient ne pas s'afficher en raison de vos préférences de filtres. Afficher toutes les sorties disponibles